Lindner-Kind
Sie befinden sich hier: > > Autoimmunkrankheiten

Das Immunsystem regulieren

Von einer Autoimmunerkrankung spricht man immer dann, wenn sich das Immunsystem nicht gegen eindringende Keime, sondern gegen den Körper selbst richtet. Betroffen ist meist ein bestimmtes Organ, aber auch der gesamte Körper kann in Mitleidenschaft gezogen sein.

Eine frühzeitige Diagnostik ist wichtig, um bleibende Schäden zu vermeiden.

Neuartige Medikamententypen versprechen deutlich bessere Behandlungserfolge. Grundlage einer wirksamen Therapie ist es, die Aktivität des Immunsystems zu normalisieren.

Histologische Gewebsaufarbeitung

copyright © 2018 Drs. Lindner-Kind, all rights reserved.